Geheimnisse der Wertpapieranalyse


Bild und Produktbeschreibung © 1998-2001 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

Geheimnisse der Wertpapieranalyse

  • ✅ Über dieses Buch von Benjamin Graham sagt Warren Buffett, dass es ihm einen Fahrplan, eine Richtung mit Zwischenstationen für das Investieren gegeben hätte.
  • ✅ Diesen befolge ich nun schon seit mehr als 57 Jahren erfolgreich…
  • Über den Autor:

    Benjamin Graham (1894 – 1976) ist einer der Veteranen der Wall Street und gilt als Vater der modernen Wertpapieranalyse. Er war Vorbild für Investment-Legenden wie Warren Buffett, Mario Gabelli, John Neff, Michael Price und John Bogle. Seine Jugend verbrachte Benjamin Graham in New York City. Er hat an der Columbia University studiert, wo ihm zu Ehren ein Lehrstuhl “Graham/Dodd Chair” getauft wurde.
    Graham, geboren in London als Benjamin Grossbaum, wuchs in New York der Jahrhundertwende auf. Der frühe Verlust des Vaters, die strengen Schulen New York Citys, Farm- und Fabrikarbeit, das begehrte Stipendium der Columbia University all das hat den Selfmademan geprägt. Obwohl er das Angebot hatte, in Columbia Literatur, Philosophie und Mathematik zu lehren, zog es Graham in ein Brokerhaus. Die Darstellung der Wall Street in den wilden 20er Jahren und Grahams kometenhafter Aufstieg spiegelt Parallelen zur damaligen Dram

    Mehr Informationen findest du hier:

    Kommentare (0)

    Hinterlasse ein Kommentar

    Deine E-Mail Adresse, dein Name und deine Website sind optional.